ZEIGT AUCH INNEN WAHRE GRÖSSE.

Komfort & Funktionalität im BMW 3er Gran Turismo.

ZEIGT AUCH INNEN WAHRE GRÖSSE.

Komfort & Funktionalität im BMW 3er Gran Turismo.

Sammeln Sie neue Energie: Im BMW 3er Gran Turismo erleben Fahrer und Beifahrer ein hohes Maß an Komfort. Von dem langen Radstand und dem dank hoher Dachlinie großzügigen Raumkonzept profitieren vor allem auch die Passagiere im Fond. Praktische Funktionen wie Wireless Charging oder WLAN Hotspot erhöhen den mobilen Komfort zusätzlich. Dabei sorgt der ausgeprägte Insassenschutz für ein sicheres Gefühl auf allen Plätzen.

ZEIGT AUCH INNEN WAHRE GRÖSSE.Komfort & Funktionalität im BMW 3er Gran Turismo.

Sammeln Sie neue Energie: Im BMW 3er Gran Turismo erleben Fahrer und Beifahrer ein hohes Maß an Komfort. Von dem langen Radstand und dem dank hoher Dachlinie großzügigen Raumkonzept profitieren vor allem auch die Passagiere im Fond. Praktische Funktionen wie Wireless Charging oder WLAN Hotspot erhöhen den mobilen Komfort zusätzlich. Dabei sorgt der ausgeprägte Insassenschutz für ein sicheres Gefühl auf allen Plätzen.

RAUMANGEBOT.

Variabel ohne Grenzen: Fahrer mit einem aktiven und sportlichen Lebensstil werden den Laderaum des BMW 3er Gran Turismo lieben. Zudem bietet die unschlagbar großzügige Weite des Innenraums selbst Fondpassagieren ausreichend Platz, um auch längere Fahrten genießen zu können.

  • 2-geteilte verstaubare Gepäckraumabdeckung

    Die Gepäckraumabdeckung ist durch ihre Zweiteiligkeit besonders praktisch. Der hintere Abschnitt schwenkt beim Öffnen und Schließen der Heckklappe automatisch mit. Wenn mehr Platz im Kofferraum benötigt wird, lässt sie sich einfach demontieren und kann bequem und platzsparend unter dem Gepäckraumboden verstaut werden. Somit kann der komplette Stauraum genutzt werden, um sperrige Gegenstände zu transportieren.

  • Rücksitzlehnenverstellung

    Mit der Rücksitzlehnenverstellung kann der Lehnenneigungswinkel der Fondsitze im Verhältnis 40:20:40 individuell eingestellt werden. Der Verstellbereich der Rücksitzlehne reicht in 15 Stufen von der Cargostellung mit 8° (für 33 Liter zusätzliches Gepäckraumvolumen) bis zur Komfortposition mit 27°. Auf diese Weise finden die Passagiere auf den Rücksitzen problemlos die jeweils für sie bequemste Sitzposition. Die Lehnenverstellung erfolgt ganz einfach per Knopf direkt am Sitz.

PRAKTISCHE FUNKTIONEN.

Zahlreiche durchdachte Funktionen erleichtern Ihnen den Alltag. Dazu zählt zum Beispiel der praktische Komfortzugang. In Verbindung mit der automatischen Heckklappenbetätigung ermöglicht er ein berührungsloses Öffnen der Heckklappe.

  • Automatische Heckklappenbetätigung

    Die Automatische Heckklappenbetätigung ermöglicht das elektrisch angetriebene Öffnen und Schließen der Heckklappe – ein Knopfdruck im Innenraum oder am Fahrzeugschlüssel genügt. Die Heckklappe lässt sich wie gewohnt auch über den Heckklappengriff außen öffnen und mit einem Druck auf die Taste in der Heckklappen-Innenverkleidung schließen.

  • Lehnenfernentriegelung der Fondsitze

    Die Lehnenfernentriegelung der Fondsitze ermöglicht das Entriegeln und Umklappen der Rücksitzbanklehne bequem mit einer Taste im Gepäckraum – für einen nahezu ebenen Laderaumboden. Ein ausgeklügelter Federmechanismus lässt die Lehne dabei langsam und leise umklappen. Die Kopfstützen der Rücksitzlehne müssen nicht demontiert, sondern nur umgeklappt werden.

  • Aluminiumschienen zur variablen Gepäckbefestigung

    Die Aluminium-Gepäckraumschienen (Bestandteil des Ablagenpakets) mit zwei verstellbaren Verzurrösen auf dem Gepäckraumboden ermöglichen den sicheren Transport sperrigen Ladeguts.

MOBILER KOMFORT.

TELEFONIE MIT WIRELESS CHARGING.

Die Telefonie mit Wireless Charging umfasst eine Ladeschale* mit drahtloser Ladefunktion und zusätzlichen USB-Anschlüssen. Eine Dachantenne mit Antennenverstärker sorgt für optimalen Mobilfunkempfang. Per Bluetooth lassen sich zwei Mobiltelefone und ein Audioplayer zugleich verbinden. Dazu kommen Bluetooth Office, eine NFC-Schnittstelle sowie eine WLAN Hotspot Vorbereitung. * Universelle, drahtlose Smartphone-Ladeschalen nur für kompatible Smartphones erhältlich.

WLAN HOTSPOT.

Die Ausstattung beinhaltet einen fest integrierten WLAN Hotspot mit LTE-Standard, der eine kostenpflichtige Internetverbindung ermöglicht. Die Verbindung erfolgt über die fest im Fahrzeug verbaute SIM-Karte und einen dazugehörigen kostenpflichtigen Tarif der Deutschen Telekom AG.

ZUSÄTZLICHER KOMFORT.

Eine bequeme Autofahrt beginnt beim BMW 3er Gran Turismo bereits beim Einsteigen und setzt sich im Innenraum nahtlos fort. Dafür sorgen Features wie zum Beispiel das Panorama-Glasdach, die Klimaautomatik oder die Ausstattung Multifunktion für Lenkrad.

  • Panorama-Glasdach

    Das Panorama-Glasdach bietet geöffnet viel frische Luft und sorgt auch geschlossen für eine freundliche, lichtdurchflutete Atmosphäre im Fahrzeuginnenraum. Es öffnet und schließt sich auf Knopfdruck auch per Funkfernbedienung vollautomatisch und ist mit einer Schiebe- und Hebefunktion, einem elektrischen Sonnenschutz-Schiebehimmel und einem Windabweiser ausgestattet.

  • Klimaautomatik

    Die Klimaautomatik mit 2-Zonenregelung sowie automatischer Temperaturregelung können Fahrer und Beifahrer getrennt regulieren. Enthalten sind eine Automatische Umluft Control (AUC), Aktivkohlefilter, ein Beschlag- und Solarsensor sowie Fondausströmer.

  • Multifunktion für Lenkrad

    Mit verschiedenen Lenkradtasten können über die Multifunktion für das Lenkrad Telefon-, Sprach- und Audiofunktionen sowie die Geschwindigkeitsregelung bequem gesteuert werden, ohne dass der Fahrer die Hände vom Lenkrad nehmen muss.

  • Innen- und Außenspiegel automatisch abblendend

    Der Innen- sowie der Außenspiegel auf der Fahrerseite blenden automatisch ab, und beide Außenspiegel sind mit einer elektrischen Anklappfunktion ausgestattet. Dank einer Bordsteinautomatik fährt der Beifahrer-Außenspiegel bei Einlegen des Rückwärtsgangs automatisch nach unten, damit der Fahrer mögliche Bordsteinkanten sehen kann.

PASSIVE SICHERHEIT.

Ein Paket intelligenter Sicherheitsmaßnahmen sorgt bei jedem BMW für eine gezielte Minimierung von Unfallrisiken – und für das gute Gefühl, jederzeit bestens geschützt zu sein. Äußerst belastbare, großvolumige Trägerstrukturen und der intelligente Einsatz von hochfesten Spezialstählen sorgen bei geringem Gewicht für eine maximale Festigkeit der Sicherheitsfahrgastzelle.
Die Aufprallenergie wird um die Fahrgastzelle herum in andere Karosseriebereiche wie Bodengruppe, Seitenrahmen, Stirnwand sowie Dach abgeleitet und von Deformationszonen im Front- und Heckbereich aufgenommen. Bei einer seitlichen Kollision schützen verstärkte Strukturen in B-Säule und Schweller, hochfeste Seitenaufprallträger in den Türen sowie stabile Sitzquerträger.
Im Frontbereich finden sich verschiedene Einrichtungen zum Fußgängerschutz. Zwischen Stoßfängerträger und -verkleidung ist ein Stoßabsorber verbaut, der Verletzungen bei einem Beinaufprall reduziert. Um Aufprallenergie abzubauen, ist die Motorhaube zusätzlich mit Deformationselementen ausgestattet, die als Knautschzonen dienen.

BMW 340i Gran Turismo:
Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 7,3–7,0
CO2-Emission in g/km (kombiniert): 166–159
Die Angaben zu Strom-/Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Effizienzklassen bei Spannbreiten in Abhängigkeit vom gewählten Reifen-/Rädersatz. Als Basis für die Verbrauchsermittlung gilt der ECE-Fahrzyklus. Abbildungen zeigen Sonderausstattungen.
 

Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen.

  • Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen, bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen, und unter http://www.dat.de/angebote/verlagsprodukte/leitfaden-kraftstoffverbrauch.html unentgeltlich erhältlich ist.

    Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. CO2-Emissionen, die durch die Produktion und Bereitstellung des Kraftstoffes bzw. anderer Energieträger entstehen, werden bei Ermittlung der CO2-Emissionen gemäß der Richtlinie 1999/94/EG nicht berücksichtigt.