KONSEQUENT WEGWEISEND.

Der BMW 330e Plug-in-Hybrid.

KONSEQUENT WEGWEISEND.

Der BMW 330e Plug-in-Hybrid.

Die Kombination aus Elektromotor und BMW TwinPower Turbo vereint das Beste aus zwei Welten in einer ausgesprochen dynamischen und komfortablen Limousine: dem BMW 330e iPerformance. Souverän trifft Innovation auf die Sportlichkeit und die Eleganz eines BMW 3er. Beeindruckende Fahrdynamik bei höchster Effizienz und Umweltfreundlichkeit durch lokal emissionsfreies Fahren – ein einzigartiges Konzept, perfekt auf die Qualitäten der BMW 3er Limousine zugeschnitten.

KONSEQUENT WEGWEISEND.Der BMW 330e Plug-in-Hybrid.

Die Kombination aus Elektromotor und BMW TwinPower Turbo vereint das Beste aus zwei Welten in einer ausgesprochen dynamischen und komfortablen Limousine: dem BMW 330e iPerformance. Souverän trifft Innovation auf die Sportlichkeit und die Eleganz eines BMW 3er. Beeindruckende Fahrdynamik bei höchster Effizienz und Umweltfreundlichkeit durch lokal emissionsfreies Fahren – ein einzigartiges Konzept, perfekt auf die Qualitäten der BMW 3er Limousine zugeschnitten.

FAHRZEUGKONZEPT.

Ein BMW 3er mit den Verbrauchswerten eines Kleinwagens: Dank der BMW eDrive Technologie von BMW EfficientDynamics ist im rein elektrischen Modus eine Reichweite von bis zu 40 Kilometer möglich – lokal emissionsfrei und ohne Kraftstoffverbrauch. Die Hochvoltbatterie ist dabei unter dem Gepäckraum untergebracht. Dieser zeigt sich mit ca. 370 Litern voll alltagstauglich – ohne Einschränkungen in Komfort, Funktionalität und Raumgefühl. Äußerlich unterscheidet sich das iPerformance Modell von der konventionell angetriebenen Variante u. a. durch das beidseitig auf der C-Säule angebrachte eDrive Badge sowie das i Badge an den vorderen Seitenwänden. Zusätzlich verweisen blaue Nierenstäbe und blaue Radnaben auf die innovative Antriebstechnologie des Fahrzeugs. Zusätzlich bietet der Plug-in-Hybrid bestmögliche Traktion und Agilität dank des sportlich abgestimmten Fahrwerks sowie volle fahrdynamische Eigenschaften in allen Fahrmodi. Somit übertrifft die BMW 330e iPerformance Limousine auch mit ihrer Dynamik alle Erwartungen. Ein zukunftsweisendes Fahrzeugkonzept, das seinesgleichen sucht.

BMW iPerformance.

INDIVIDUELLES FAHRVERHALTEN.

Die BMW 330e iPerformance Limousine verfügt als Plug-in-Hybrid über verschiedene Antriebsmodi, mit denen der Fahrer großen Einfluss auf den realen Verbrauch nehmen kann. Wie dieser aussieht, hängt einerseits von der Wahl der Fahrmodi ab – andererseits vom persönlichen Nutzungsverhalten. Ist die Batterie vollständig geladen, kann eine Strecke von bis zu 40 Kilometern gefahren werden, ohne dass dabei ein Tropfen Kraftstoff verbraucht wird. Im AUTO eDrive Modus wird durch die optimale Kombination aus Elektro- und Verbrennungsmotor der Fokus auf die höchstmögliche Effizienz gelegt.

  • Urbanes Fahren

    In der Stadt spielt die BMW 330e iPerformance Limousine die Stärken des Plug-in-Hybridantriebs voll aus. Mit voll geladener Batterie können kurze Strecken (bis 40 km) lokal emissionsfrei zurückgelegt werden – durch die Stadt ohne einen Tropfen Benzin.

  • Fahren im Alltag

    Bei der täglichen Fahrt zur Arbeit kommt das Zusammenspiel beider Antriebe im Plug-in-Hybriden ideal zur Geltung. Im AUTO eDrive Modus sorgt die intelligente Kombination von Verbrennungs- und Elektromotor für einen sehr niedrigen Verbrauch. Er liegt deutlich unter dem Wert von Benzin- und Dieselfahrzeugen dieser Klasse. Kurzum: Genießen Sie die dynamische Performance einer BMW 3er Limousine bei geringem Verbrauch.

  • Fahren auf Langstrecken

    Erleben Sie effizienten Fahrspaß – auch auf längeren Strecken. Der Plug-in-Hybrid bietet Ihnen uneingeschränkte Langstreckentauglichkeit ohne Kompromisse bei Reichweite und Fahrzeugfunktionalität.

ANTRIEB.

Ein kraftvoller BMW TwinPower Turbo 4-Zylinder Benzinmotor und ein hocheffizienter eDrive Elektromotor treiben die BMW 330e iPerformance Limousine an. Aus der Kombination dieser EfficientDynamics Technologien entstand ein innovatives Fahrzeug, das sparsam im Verbrauch ist und gleichzeitig volle Fahrdynamik und Stabilität bei allen Straßenverhältnissen bietet.

INTELLIGENTES ENERGIEMANAGEMENT.

Zu den wesentlichen Säulen des BMW eDrive Konzepts gehört das intelligente Energiemanagement. Dieses System koordiniert das Zusammenspiel aller Antriebskomponenten, um bestmögliche Effizienz und hohe Fahrdynamik zu kombinieren. Mit einer vorausschauenden Betriebsstrategie optimiert das Intelligente Energiemanagement den Wirkungsgrad des Hybridantriebs. Dazu werden beispielsweise anhand vorhandener Navigationsdaten Streckenabschnitte und Fahrsituationen identifiziert, die sich am besten für den Einsatz des Elektromotors bzw. für das Aufladen des Hochvolt-Speichers eignen.
Situationen, in denen der Verbrennungsmotor mit geringem Wirkungsgrad arbeiten würde, verhindert das System durch Anhebung in einen höheren Lastbereich mit besserem Wirkungsgrad. Dabei gibt der Verbrennungsmotor zusätzliche Leistung ab. Diese wird dazu genutzt, über den Elektromotor/Generator Strom für die Batterie zu erzeugen, um zu einem späteren Zeitpunkt elektrisch zu fahren oder den Verbrennungsmotor effizient zu unterstützen. Zudem steuert es den Elektromotor/Generator, um im Schubbetrieb und beim Bremsen Bewegungsenergie in elektrische Energie umzuwandeln. In Verbindung mit dem ECO PRO Modus richtet das Intelligente Energiemanagement alle Fahrzeugsysteme inkl. der Nebenaggregate und Komfortfunktionen bedarfsgerecht und konsequent auf hohe Effizienz aus.
Über die eDrive-Taste wählt der Fahrer zwischen drei eDrive Modi. Diese sind unterteilt in den Basismodus AUTO eDRIVE, den rein elektrischen Modus MAX eDRIVE, sowie den Ladezustand haltenden SAVE BATTERY Modus.

  • AUTO eDRIVE Modus

    Im AUTO eDRIVE Modus bestimmt das intelligente Energiemanagement die effizienteste Kombination aus Elektro- und Verbrennungsmotor – je nach Fahrgeschwindigkeit und Batterieladestand. Dieser Modus wird in zwei Phasen unterteilt: Beträgt der Batterieladestand zwischen 12 und 100 %, können Sie bis zu 80 km/h schnell rein elektrisch fahren. Bei Geschwindigkeiten darüber oder bei höherer Lastanforderung schaltet sich der Benzinmotor selbstständig zu. Fällt der Ladestand der Batterie unter 12 %, kann die BMW 330e iPerformance Limousine bei moderater Beschleunigung bis 20 km/h und bei konstanter Fahrt bzw. leichter Beschleunigung mit bis zu 55 km/h rein elektrisch gefahren werden.

  • MAX eDRIVE Modus

    Maximal elektrischer Fahrspaß: Im MAX eDRIVE Modus kann bis zu einer Geschwindigkeit von 120 km/h rein elektrisch gefahren werden. Bei höherem Tempo oder wenn das volle Beschleunigungspotenzial ausgeschöpft werden soll, schaltet sich der Verbrennungsmotor automatisch zu.

  • SAVE BATTERY Modus

    Wenn der Batterieladestand niedrig ist, kann der Kunde durch Wählen des SAVE BATTERY Modus die Batterie durch den Verbrennungsmotor effizient aufladen beziehungsweise den Batterieladestand halten. Somit kann der Fahrer aktiv Batteriekapazität für spätere, rein elektrische Fahrten aufsparen.

  • Vorausschau

    Ist das Fahrziel einmal ins Navigationssystem eingegeben, analysiert das vorausschauende Energiemanagement die geplante Strecke mittels konstanter Daten wie der Geschwindigkeitsbegrenzung und Echtzeitinformationen über die aktuelle Verkehrslage. So nutzt das System die elektrische Energie situationsgerecht, effizient und vor allem für die Streckenabschnitte, auf denen es sich am meisten lohnt: zum Beispiel für Stadtfahrten.

AUFLADEN.

Ob über eine gängige Haushaltssteckdose oder an der BMW i Wallbox aus dem umfassenden 360° ELECTRIC Produkt- und Serviceangebot – das Laden der Hochvolt-Batterie könnte nicht einfacher sein. Für die Energieversorgung unterwegs stehen zahlreiche öffentliche ChargeNow Ladestationen bereit.

Rundum elektrisierend.

  • Zu Hause aufladen

    Zu Hause kann das Fahrzeug einfach mit dem beigefügten Standard-Ladekabel an der Steckdose aufgeladen werden und steht nach etwa zwei bis vier Stunden mit voller Batterie zur Verfügung. Noch schneller und komfortabler geht es mit der separat erhältlichen BMW i Wallbox: Diese Ladestation zur Montage an der Hauswand steigert die Ladeleistung, reduziert damit die Ladedauer und bildet die ideale Designergänzung für BMW Fahrzeuge. Der Installationsservice geht flexibel auf individuelle Anforderungen ein. Der Ladeanschluss am Fahrzeug befindet sich hinter einer Klappe in der vorderen linken Seitenwand. Ein LED-Leuchtring am Ladeanschluss informiert von außen gut sichtbar über den Ladezustand.

  • Unterwegs aufladen

    Zusätzlich zum Laden zu Hause hat BMW mit ChargeNow eine Mobilitätsdienstleistung entwickelt, die es ermöglicht, BMW Elektro- und Plug-in- Hybridfahrzeuge auch unterwegs überall aufzuladen. Dazu wurden die öffentlichen Ladestationen zahlreicher Anbieter zu einem großen Netzwerk zusammengeschlossen. Sämtliche ChargeNow-Ladestationen sind einfach und übersichtlich im Navigationssystem über BMW ConnectedDrive, die BMW Remote App oder die ChargeNow-Webseite zu finden. Der Ladeanschluss am Fahrzeug befindet sich hinter einer Klappe in der vorderen linken Seitenwand, wo ein LED-Leuchtring am Ladeanschluss bereits von außen gut sichtbar über den Ladezustand Aufschluss gibt. Die ChargeNow-Karte und die intercharge-App ermöglichen den bargeldlosen Zugang und die Nutzung der Ladestationen. Eine Übersicht über alle Ladevorgänge findet sich im Kundenbereich von chargenow.com. Zugleich ermöglicht ChargeNow hier eine übersichtliche Kostenkontrolle. Die Abrechnung erfolgt über eine konsolidierte Rechnung bequem am Ende des Monats per Kreditkarte.

CONNECTIVITY.

Immer vernetzt mit Ihrem BMW: Über das Smartphone (iOS) stehen neben den BMW Remote Services wie der Fernverriegelung auch hybridspezifische Funktionen zur Verfügung. Damit haben Sie immer einen Überblick über die Verbrauchs- und Effizienzwerte der BMW 330e iPerformance Limousine. BMW Services für alle Fälle, nutzbar im Fahrzeug – und außerhalb.

  • BMW Connected App

    Die Remote Funktionen der BMW Connected App für Plug-in-Hybride für iOS zeigen detaillierte Informationen zum aktuellen Status des BMW – z. B. den Fahrzeugstandort, den Batterieladestand und die verbleibende Reichweite.
    Der Ladevorgang kann ferngesteuert über den Wochentimer kontrolliert und die Klimatisierung pünktlich zum Fahrantritt aus der Ferne aktiviert werden. Fahrziele, sogenannte Points of Interest, und Standorte von Ladestationen lassen sich ganz einfach aus der Anwendung direkt zum Fahrzeug senden.
    Die Remote Funktionen der BMW Connected App für Plug-in-Hybride für iOS messen außerdem die Effizienz jeder Fahrt und geben hilfreiche Tipps, wie sich das Fahrzeug effizienter bewegen und die Reichweite verlängern lässt.

  • Vorkonditionierung

    Im Sommer in ein angenehm kühles und im Winter in ein komfortabel warmes Auto mit klaren Scheiben einsteigen – die Standklimatisierung des BMW 330e Plug-in-Hybrid macht das möglich. Dank eine elektrischen Kältemittelverdichters und eines elektrischen Durchlauferhitzers arbeitet die Klimaautomatik auch bei abgeschaltetem Motor nahezu geräuschlos. Es können zwei verschiedene Abfahrtszeiten programmiert werden. Ab einer halben Stunde vor der geplanten Abfahrt werden über ein intelligentes Steuersystem Heizung, Kühlung und Lüftung auf die gewählte Temperatur geregelt. Die Bedienung erfolgt über den iDrive Controller im Fahrzeug oder ganz bequem per vorhandenem kompatiblen Smartphone über die BMW Remote Service App. Einen ausreichenden Ladezustand der Hochvoltbatterie vorausgesetzt, funktioniert die Standklimatisierung unabhängig davon, ob das Fahrzeug gerade extern geladen wird oder nicht.

KOMFORT.

Ein innovatives Automobil wie die BMW 330e iPerformance Limousine bietet natürlich ein Höchstmaß an Komfort. Die Hochvoltbatterie ist so platzsparend untergebracht,
dass der Gepäckraum mit ca. 370 Litern voll alltagstauglich bleibt. Das serienmäßige Fahrwerk garantiert auch bei höherer Beladung volle fahrdynamische Eigenschaften, dauerhafte Stabilität und ein angenehmes Fahrgefühl auch auf langen Reisen.