BMW CARDATA.

Ihre Fahrzeugdaten. Immer unter Kontrolle.

Mit BMW CarData können Sie die wesentlichen Fahrzeugdaten Ihres BMW jederzeit einsehen und auf Wunsch für Dritte freigeben. Dabei entscheiden Sie allein, wem Sie Ihre Daten anvertrauen. Behalten Sie Ihre Telematikdaten so immer unter Kontrolle und profitieren Sie durch die Datenfreigabe für Dritte von maßgeschneiderten Serviceangeboten, die vorher so nicht möglich waren.

DAS IST BMW CARDATA.

Mit BMW CarData haben Sie die wichtigsten Telematikdaten, die Ihr Fahrzeug im Rahmen der BMW ConnectedDrive Dienste an BMW sendet und die dort gespeichert werden, immer im Blick. Um den jeweils aktuellsten Datenstand einzusehen, können Sie Ihr persönliches BMW CarData Archiv jederzeit anfordern.

Darüber hinaus können Sie mit BMW CarData ganz einfach Ihre Freigaben ausgewählter Telematikdaten für Dritte verwalten. Hier genügt ein Mausklick, um Datenfreigaben für einen Dritten zu erteilen, abzulehnen oder eine bereits erteilte Datenfreigabe zurückzuziehen. Damit entscheiden Sie allein, welches Unternehmen welche Daten bekommt – oder eben nicht.

FUNKTIONEN UND VORTEILE FÜR BMW BESITZER.

Ihr Fahrzeug sendet im Rahmen von BMW ConnectedDrive je nach Verfügbarkeit und Nutzung der Dienste bestimmte Telematikdaten an BMW. Diese Daten werden auf einem BMW Server gespeichert. BMW CarData bietet Ihnen nun die Möglichkeit, den jeweils aktuellen Wert dieser Daten jederzeit zur Einsicht anzufordern. Sofern von Ihnen gewünscht und autorisiert, können Dritte über BMW CarData den aktuellsten Stand ausgewählter Telematikdaten abrufen – um Ihnen personalisierte Services anzubieten. Vorausgesetzt, Sie haben diese Daten explizit für diesen Dritten freigegeben. Denn Sie allein entscheiden, wem Sie Ihre Daten anvertrauen und wem nicht. BMW CarData steht Ihnen selbstverständlich im BMW ConnectedDrive Kundenportal kostenlos zur Verfügung.